Informationen zum Tennisclub Bonlanden e.V.

 

Gründung des Vereins

Der Verein (TCB) wurde am 20. März 1999 gegründet.
Die Eintragung in das Vereinsregister erfolgte am 27. August 1999

Ziele des Vereins

Ziel des Vereins ist es den Tennissport zu pflegen und insbesondere die Jugend zu fördern.

Sportanlagen

Der TCB verfügt über keine eigenen Sportanlagen. Derzeit kann jedes Mitglied im match center Bonlanden, Mahlestraße 70, in 70794 Filderstadt Tennisplätze mieten. Die Kosten müssen von den Vereinsmitgliedern selbst getragen werden. Daraus resultiert der entsprechend niedrige Jahresbeitrag, Der TCB steht dabei in keinem wirtschaftlichen Abhängigkeitsverhältnis zum match center Bonlanden, sondern nutzt ausschließlich die dort angebotene Infrastruktur.

Vorteile unserer Mitglieder

  • Bei den anzumietenden Tennisplätzen handelt es sich um Hallenplätze die im Sommer ein zu öffnendes Dach haben. Dadurch ist ein witterungsunabhängiger und ganzjähriger Tennisbetrieb möglich.
  • In der Sommersaison erhält jedes Mitglied vom match center Bonlanden eine Ermäßigung von EUR 2,00.- / Einheit (45 Minuten), sofern frühestens 2 Stunden vor Spielbeginn gebucht wird. Durch Sponsorenhilfe kann der Verein in der Sommersaison zwei Tennisplätze anmieten. Diese können von Vereinsmitgliedern Samstags und Sonntags jeweils von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr zum Preis von EUR 5,00.- / Einheit (45 Minuten) bespielt werden.
  • In der Wintersaison wird eine Ermäßigung von EUR 2,00.- pro Einheit (45 Minuten) gewährt, sofem ohne Vorreservierung der Spielbetrieb aufgenommen wird.
  • Der TCB organisiert in der Sommer- und Wintersaison vereinsinterne, als auch vereins- externe sportliche Veranstaltungen wie z.B. Clubmeisterschaften, Freundschaftsspiele etc. zu günstigen Konditionen. Dies ermöglicht es den Mitgliedern mit Vereins- und externen Spielern in Kontakt zu kommen.
  • Durch unsere Mitgliedschaft beim Württembergischen Tennis- Bund e.V. nimmt der Verein an Verbandsspielen teil. Derzeit stellt der TCB drei Mannschaften
  • Arbeitsdienste und Kosten zur Erhaltung der Plätze und Sportanlage sind keine vor- gesehen, jedoch sollten sich bei Vereinsveranstaltungen sportlicher und kultureller Art die Mitglieder beteiligen.

Kosten der Mitgliedschaft

Momentan (Stand März 2015) werden folgende Mitgliedsbeiträge erhoben:

Erwachsenes Mitglied                                 EUR 80,00 Jahresbeitrag 

Passives Mitglied                                      EUR 80,00 Jahresbeitrag 

Jugendliches Mitglied                                 EUR 25,00 Jahresbeitrag

In Ausbildung befindliches Mitglied              EUR 25,00 Jahresbeitrag

1. Aktive Mitglieder sind Mitglieder, die zu Beginn des Geschäftsjahres das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2. Passive Mitglieder sind Förderer des Vereines

3. Jugendliche Mitglieder sind Mitglieder, die zu Beginn des Geschäftsjahres das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

4. In Ausbildung befindliche Mitglieder, die zu Beginn des Geschäftsjahres das 18. Lebensjahr vollendet haben und in einem Ausbildungsverhältnis stehen, noch in schulischer Ausbildung stehen oder einem Studium nachgehen. Der Abschluß der Ausbildung ist dem Verein unauf- gefordert zu Beginn des folgenden Geschäftsjahres mitzuteilen.

Der Mitgliedsbeitrag ist als Jahresbeitrag zu zahlen, auch wenn die Mitgliedschaft im Laufe des Geschäftsjahres beginnt oder endet und ist mit Zugang der Bestätigung durch den Vorstand zur Zahlung fällig.

Das Geschäftsjahr beginnt am 01. Januar und endet am 31.Dezember.

Mitglied werden

Aufnahmeantrag als PDF zum downloaden